Image

1. Kombiwettewerb - Orientierungsritt m. Trailaufgaben, Samstag, 17.08.24 Beginn 11.00 Uhr

4 praktische Aufgaben mit Pferd auf dem Reitplatz (mit vorgegebener Höchstzeit) danach Geländestrecke ca. 10-12 km, ggf. mit Bachdurchquerung und weiteren Aufgaben u. Fragen rund ums Pferd und ums Motto.
Es wird paarweise geritten und als Paar bewertet.
Kinder u. Jugendliche unter 14 Jahren müssen mit mind. 1 Erwachsenen reiten. Max. Teilnehmer 35 Paare.
Startgeld: 10,- € pro Reiter u. Pferd

2. Trailparcours – Sonntag, 18.08.24, Beginn 11.00 Uhr

Geschicklichkeitsparcours auf dem Reitplatz (mit vorgegebener Höchstzeit), Bewertet wird die Bewältigung des Hindernisses u. die Gelassenheit des Pferdes. Jeder Reiter hat pro Hindernis 3 Versuche, für den Parcours wird eine Höchstzeit festgelegt, ansonsten wird die Zeit nicht bewertet. Max. 35 Teilnehmer / Ritte.
Startgeld: 10,- pro Reiter u. Pferd

3. Freestyle-Wettbewerb, Sonntag, 18.08.24, Beginn ca. 14.00 Uhr


Eure Kür zum Motto „Wir sind bunt“ kann von einem oder mehreren Reitern geritten oder am Boden als Freidressur gezeigt werden, ggf. auch gefahren werden. Die Dauer beträgt max. 5 Minuten. Pflicht sind alle 3 Grundgangarten ansonsten anderen Elemente die ihr zeigen möchtet.
Ein beschrifteter USB-Stick mit der Musik zu eurer Kür ist bis Sa, 17.08.2024, 19.00 Uhr beim Veranstalter abzugeben. Max. Teilnehmer 15 Küren
Startgeld pro Kür: 10,00 €

4. Ride'n Run, Sonntag, 20.08.23, Beginn ca. 16.00 Uhr


Ein Teil des Parcours wird vom Reiter mit Pferd ausgeführt, an einer Markierung übernimmt ein Läufer, der den 2. Teil des Parcours ausführt. Die Wertung erfolgt im Fehler-Zeit-System. Max Teilnehmer 20 Paare.
Startgeld: 6,- € pro Paar

Info:
Die Teilnahme an den Wettbewerben bedingt keine Unterbringung der Pferde im Paddock, selbstverständlich können Teilnehmer aus der näheren Umgebung zu der Veranstaltung geritten kommen, bzw. von weiter her auch mit Pferdeanhänger an- und abreisen.

Teilnehmer mit Hengsten teilen uns dies bitte bei der Anmeldung mit, bitte Paddock Nettehof anmelden, wir kümmern uns dann um eine entsprechend sichere Unterbringung der Hengste.

Wer sich jetzt fragt „Was ist denn mit dem Barrel-Race Nettehof oder Barrel-Race Classic?“ informieren wir wie folgt: Das Stoppelfeld, auf dem der Wettbewerb sonst immer stattfand, ist zu einer Wiese geworden, daher kann der Wettbewerb nur spontan und bei absolut trockenen Bodenverhältnissen durchgeführt werden. Sollte das möglich sein, so findet das Barrel-Race Samstag am Spätnachmittag statt u. kann spontan vor Ort gemeldet werden.

Anmeldeschluss: 10.08.2024

1
2
3
4

Ihr Kontakt zu uns:

Anschrift

Pferdepension Nettehof, Nettehof 1a, 56727 Mayen

Telefonisch

+49 02651 4564

E-Mail: info@nettehof.de

 

Ihr Weg zu uns

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.